EN-Krone der AVU

Die ENKrone ist der AVU-Engagementpreis für Ihren Einsatz im Bereich Sport, Kultur und Soziales. Menschen aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis, die mit bürgerlichem Engagement Besonderes leisten, können sich mit ihren Projekten bewerben und dafür gekrönt werden. Dazu sucht die AVU (unser Energieversorger aus dem EN-Kreis, ansässig in Gevelsberg) Projekte, in denen Menschen mit ihrem Engagement und ihrer Begeisterung dazu beitragen, dass unsere Region lebens- und liebenswert bleibt und in Zukunft nachhaltig wächst.

EN-Krone "Soziales" für unser Projekt "Jobbörse und Ausbildungsbörse EnnepeRuhr"
EN-Krone „Soziales“ für unser Projekt „Jobbörse und Ausbildungsbörse EnnepeRuhr“

 

Wir haben in diesem Jahr 2016 das Glück gehabt, dass wir mitmachen durften und auch tatsächlich durch die AVU EN-Krone gefördert werden.

Unsere kurze Projektbeschreibung (Ausbildungsbörse und Jobbörse EnnepeRuhr): 

Der Einstieg ins Berufsleben oder einen neuen Job ist oft mit vielen Fragen und Problemen verbunden. Umso besser, wenn man jemanden hat, der einem dabei zur Seite steht. Auf den beiden Facebook Gruppen werden täglich freie Jobangebote aus der Region eingestellt. Bei Bedarf und Anfrage erhalten die Mitglieder Beratungen zu Bewerbungsunterlagen und Angeboten. Über 4.890 Menschen (Stand 01.10.2016) sind bereits Teil dieser Community. Jedoch steht hierfür auch tägliches recherchieren im Internet an der Tagesordnung.

Zukünftig ist angedacht diese Abläufe durch eine vernünftige Programmierung vom Experten mittels einer professionellen Website zu automatisieren und mit den Facebook-Gruppen zu koppeln, um die kostenlose Beratung stärker ausbauen zu können. Dort ist dann keine Registrierung nötig und das Angebot der Jobbörsen wäre noch weiteren Arbeitssuchenden in EN zugänglich.

Am Samstag, 15. Oktober, erhielten wir dann die Benachrichtigung: JA – Wir haben auch etwas von den insgesamt in diesem Jahr 60.000 von der AVU Gevelsberg gespendeten Euro erhalten und freuen uns, dass wir auf den 18. Platz von 23 geförderten Organisationen gelandet sind und mit den 400 Euro unser Projekt zumindest schon starten und hoffentlich bald auf den Weg bringen werden. Auch wenn wir eigentlich viel mehr benötigen, um die realistisch benötigten 2 bis 3.000 Euro für eine professionelle Programmierung aufzubringen, so können wir die wichtigsten Vorarbeiten damit schon anfangen und somit hoffentlich Kosten sparen. Das Projekt wird auf jedem Fall gestartet !!

Wir bedanken uns bei allen, die uns unterstützt haben während des Votings und während der Jury-Entscheidung. Einen ganz besonderen Dank möchte ich aber in Richtung AVU Gevelsberg entgegen bringen, die sich für uns eingesetzt haben, obwohl wir ja KEIN Verein und KEINE Organisation sind, sondern dies alles Anfang 2014 als private Initiative anfing und wir dies auch weiterhin so führen möchten, um möglichst flexibel auf alle Bedingungen des Arbeitsmarktes (und auf Eure Bedürfnisse) reagieren zu können.

Ebenfalls bedanken möchte ich mich bei den überraschend vielen Mitgewinnern der AVU EN-Krone, die sich nach der Vorstellung unserer Jobbörse / Ausbildungsbörse bei der Förderpreis-Überreichung mit Schirmherr Olaf Thon am Dienstag, 8. November, sehr für unser Projekt interessierten und uns zum Beispiel bei der Suche nach einem Programmierer unterstützen möchten.

DANKE !!!!

Die AVU EN-Krone 2016 - wir haben sie
Die AVU EN-Krone 2016 – wir haben sie !!

==========================

.